+49 211 22 90 221

7 Wochen ohne

ab 14. Februar (Aschermittwoch) jeden MIttwoch, 20 Uhr, Gemeindetreffpunkt Schlossallee  

Quelle: gemeindebrief.de

Nichts für Feiglinge

Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen“, so lautet das Motto der evangelischen Fastenaktion „7 Wochen Ohne“ für 2018.

Die Fastenzeit ist für Christen eine Periode des Nachdenkens über die eigene Existenz. In Zeiten populistischer Schmäh-Kampagnen, der Ausgrenzung von Minderheiten und der hämischen Herabsetzung der „Gutmenschen“ sollten sich der Botschaft Jesu Christi zugewandte Menschen nicht verstecken oder wegducken. 

Auch in diesem Jahr trifft sich die ökumenische Fastengruppe an jedem Mittwoch  in der Fastenzeit im Gemeindetreffpunkt an der Schlossallee 8, zu der wir alle Interessierten einladen.

Beginn: 14. Februar (Aschermittwoch), 20 Uhr

Wir bieten wieder Fastenkalender zum Preis von 10,90 Euro an, die genügend Gesprächsstoff liefern.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir darüber nachdenken, was passiert, wenn wir alle mal das Visier hochklappen, uns nicht verstecken, stillhalten, uns auf Rede und Gegenrede einlassen, Mitgefühl zeigen, … eben nicht kneifen.

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Diakon Michael Inden
michael.inden@gmx.de
Tel: 0173 277 15 78

Kerstin Pech
kerstin.pech@evdus.de

Birgitt Ferrier
Tel: 0176 524 80 987
birgitt.ferrier@evdus.de

oder in den Gemeindebüros der Ev. Mirjam Kirchengemeinde Tel: 0211 2290221 oder 0211 219435

HIER können Sie das Plakat für die ökumenischen Fastengruppe als PDF downloaden.