+49 211 22 90 2-0

Konzert - Music is what feelings sound like 

Samstag, 31. August, 19 Uhr, Schlosskirche

Klassik meets Soul und Gospel

Die Mitwirkenden sind Richetta Manager, (Gesang/Gospel) aus USA,  Michaela Unger, (Klavier/Soul)  aus Österreich und Stan Ford (Klavier) ebenfalls aus USA sowie Tatjana Janoska, (Violine/Klassik) aus Serbien.

Als US-Amerikanerin stand Richetta Manager auf berühmten Opernbühnen dieser Welt. Heute sind es Soul, Jazz, Rock und Pop, die Richetta Manager inspirieren und ihren Stil beeinflussen. 

Die Salzburgerin Michaela Unger-Neuhardt studierte an der Universität Mozarteum und leitet heute eine Klasse für Klavier und Korrepetition am Musikum Salzburg. Zusammen mit dem Pianisten Stan Ford bildet sie das Klavierduo „Piano4Duo“.

 Der amerikanische Pianist Stan Ford studierte Klavierkonzertfach, Kammermusik, Pädagogik und Musikerziehung an der Southern Illinois University und an der Universität Mozarteum Salzburg. Seit 1986 ist er als Professor an der Universität Mozarteum Salzburg tätig. Einem breiten Publikum wurde Stan Ford sowohl durch zahlreiche Auftritte in Fernsehen und Rundfunk und durch CD Aufnahmen bekannt. Außerdem trat er u.a. bei den Bregenzer und Salzburger Festspielen auf.