+49 211 22 90 20

Gospelchor PaterNoster

Gospelchor PaterNoster 

Im September 1990 wurde der Gospelchor PaterNoster gegründet.

Seit dem ersten Tag wird der Chor von Elke Wisse geleitet. Der Chor hat mittlerweile ca. 50 Sänger und Sängerinnen, die mit wachsender Begeisterung den Gospel in die Welt tragen …

Die musikalische und inhaltliche Gestaltung von Gottesdiensten – vor allem der Düsseldorfer GOSPELchurch und GOSPELprayer – gehören zum Schwerpunkt des Chores, denn Gospel-Singen heißt Gottesdienst-Feiern. „Gospel“ bedeutet „Evangelium“, und das steht im Mittelpunkt des Chores PaterNoster.

In den über 25 Jahren hat der Chor aber auch zahlreiche Events initiiert und begleitet: wir waren aktiv auf den evangelischen Kirchentagen in Hamburg, Leipzig und Köln und waren an der Gestaltung zweier Hörfunk- und eines Fernsehgottesdienstes, die jeweils live übertragen wurden, beteiligt. Zu den weiteren Highlights zählen Düsseldorfer Großveranstaltungen wie die Eröffnungsfeier des Weltjugendtages 2005 sowie die 60-Jahr Feier des Landes NRW 2006, beides auf dem Burgplatz und die Eröffnung der Football-Saison von RheinFire in der LTU Arena 2007. In 2012 gestaltete der Chor den Eröffnungsgottesdienst der Landessynode der Rheinischen Landeskirche EKiR.

Zu den Konzert-Highlighte gehören u.a. ein Konzert mit den „Black Soul Tenors“ und das a-cappella Band UNDIVIDED

Der Chor ist außerdem Veranstalter des Düsseldorfer GOSPELfestivals, bei dem sich Chöre aus Düsseldorf und Umgebung zu einem gemeinsamen Konzert treffen.

Aufgrund der guten Kontakte zu Musikern in der Gospel-Szene arbeitete der Chor in Workshops und Konzerten mit bekannten Gospelstars wie Tore W. Aas, Joakim Arenius, Njeri Weth, Bob Singleton, David Thomas, Danny Plett, Helmut Jost und vielen anderen.

Die Chorleiterin Elke Wisse ist Initiatorin des Düsseldorfer Gospel-Events GOSPELtime, das mittlerweile über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt ist und traditionell mit einem Abschlusskonzert in der Tonhalle Düsseldorf endet.

Zum 20. Bestehen hat der Chor die CD „Time To Celebrate“ aufgenommen, die ein Querschnitt des Repertoires zeigt. Die CD ist zum Preis von 12.50 Euro erhältlich.

Proben: freitags 19.15 - 21 Uhr im Saal an der Schlossallee

Informationen bei Elke Wisse 

Praise him - 20 Andachten zu bekannten Gospelsongs 

Dieses Andachtsbuch hat unsere Kirchenmusikerin Elke Wisse für den Verband christlicher Popularmusik heraus gegeben.

Im Heft sind Andachten von verschiedenen Komponisten, Theologen und Theologinnen sowie Musikern gesammelt, die ihre Gedanken zu Gospelsongs, die biblischen Hintergründe der Lieder, ihre Geschichte oder auch was die Lieder für den Alltag bedeuten, aufgeschrieben haben.

Sehr lesenswert und für 4,50 Euro bei Elke Wisse erhältlich.